5 Berufe oder Berufe, die in 20 Jahren verschwinden werden

Erinnerst du dich, als futuristische Filme eine Zukunft voller Roboter zeigten? Nun, diese Zukunft ist nicht mehr weit entfernt. Die Roboter kommen und sie werden unsere Jobs übernehmen.

FutureLearnUS

Die technologische Revolution, in der wir uns befinden, hört so schnell nicht auf, und die Automatisierung ist ein wichtiger Teil ihres Wachstums. Wir haben diesen Wandel schon einmal erlebt, und das war die industrielle Revolution.

Die Lösung bestand darin, eine besser ausgebildete Belegschaft zu schaffen, um komplexere Probleme zu bewältigen, und auch hier liegt unsere Lösung für dieses Problem in der Bildung. Bei der Wahl eines Hochschulabschlusses ist es wichtig, sich der sich verändernden Welt und ihrer sich ändernden Anforderungen bewusst zu sein. Und so schaut sich Business Insider 5 College-Abschlüsse oder -Titel an, die mit dem Aufkommen der Technologie sicher völlig veraltet sein werden.

BUCHHALTUNG

Wenn wir bereits über Buchhaltungs-Apps und Online-Software verfügen, die verschiedene Buchhaltungsaufgaben erledigen, wie lange wird es Ihrer Meinung nach dauern, bis Sie keinen Buchhalter mehr benötigen? Sicherlich nicht viel. Immer mehr Unternehmen beginnen, ihre Buchhaltungsprozesse über diese Anwendungen zu verwalten. Tatsächlich stehen bei Steuerverfahren jedes Mal mehr Dienste über das Internet zur Verfügung. Wenn Sie gut mit Zahlen umgehen können, ist Finanzen eine gute Alternative für dieses Studium, wo Sie Ihrer Karriere viel mehr Dynamik und Aussagekraft verleihen können.

Exklusives, zeitlich begrenztes Angebot: Jährliches Coursera Plus bei USD $ 399 299 USD. Sparen und mehr erfahren! Klicken Sie und finden Sie heraus, wie.

REISEFÜHRER, REISEBÜRO

Kennen Sie die Automaten, an denen Sie am Flughafen einchecken? Das ist die prognostizierte Zukunft für Hotels. Sie konnten sich nur an diesen Satz erinnern: „Hotel? Trivago“, um zu erkennen, dass der größte Teil dieser Branche leicht durch Technologie ersetzt werden kann. Der Bedarf an Hotelmitarbeitern, Reisebüros und mehr nimmt wirklich ab.

Holen Sie sich Unbegrenzt

SUBSTANZIERER

Die meisten Aufgaben eines Gerichtsprüfers können heutzutage problemlos von einem Computer erledigt werden. Das Einreichen und Recherchieren kann einfach online erfolgen und erfordert keine menschliche Berührung. Tatsächlich kann das Recht selbst durch Technologie ersetzt werden, sodass ein Substantifizierer die erste offensichtliche Kürzung für die Branche ist, und möglicherweise könnten auf sehr lange Sicht auch Anwälte durch Roboter ersetzt werden, die in der Lage sein werden, Entscheidungen zu treffen, die durch gesetzliche Vorschriften vollständig geschützt sind • streng analytisch und rigoros angewandt.

NACHRICHTENSPRECHER

Die Verbreitung von Informationen ist ein sich ständig veränderndes Feld. Das Fernsehen ist nicht mehr die Hauptquelle für Nachrichten, und ein Bachelor-Abschluss in Rundfunkkommunikation konzentriert sich auf eine veraltete Technologie. Die Kommunikationsbemühungen ändern sich täglich, von Snapchat bis Facebook – wir erhalten unsere Nachrichten heutzutage sehr unterschiedlich und dieser Trend wird sich im Grunde weiter entwickeln.

APOTHEKER

Ihre medizinische Formel kann von einem Roboter validiert und versendet werden. Das ist eine einfache Idee zu verstehen. Immer mehr Apotheken erwägen diese Idee, die mit der von Amazon bereits entwickelten Drohnentechnologie ergänzt werden kann, es scheint, dass es auf dieser Welt keinen wirklichen Bedarf mehr für einen Apotheker gibt. Gehen Sie groß raus und werden Sie Arzt statt Apotheker, da dieser Job potenziell sehr ersetzbar sein wird.

Bild von Aulapro

Aulapro

AulaPro.co ist ein Portal, das Informationen über MOOCs, Online-Kurse, Berufszertifikate, spezialisierte Programme, virtuelle Kurse und Online-Postgraduiertenkurse von den besten E-Learning-Plattformen und Universitäten der Welt anbietet. In AulaPro findest du nicht alle Online-Kurse, sondern nur die besten.

AulaPro verwendet Cookies, um seinen Benutzern ein besseres Erlebnis zu bieten. Sie können weitere Informationen erhalten hier, oder klicken Sie einfach auf "Ich akzeptiere" oder außerhalb dieses Hinweises, um weiter zu surfen.