Warum und wo kann man in Kolumbien Frühpädagogik studieren? - Hauptgründe

Wenn Sie darüber nachdenken, einen Bachelor-Abschluss in frühkindlicher Bildung zu studieren, verraten uns die Universitäten bei AulaPro mit ihrem #RazonesDePeso, warum Sie sich für den Bachelor-Abschluss Ihrer Träume entscheiden sollten.

Führende Universitäten in Kolumbien bieten ihre Argumente an, damit Sie sich für ein Studium bei ihnen entscheiden.

Finden Sie in diesem speziellen Inhalt Informationen zu Abschluss in frühkindlicher Bildung und verwandte Programme wie Bachelor-Abschluss in frühkindlicher Bildung – Bachelor-Abschluss in frühkindlicher Bildung.
Undergraduate-Programme auf technologischem, berufstechnischem und professionellem Niveau, von Angesicht zu Angesicht, halb von Angesicht zu Angesicht, Fernblended oder 100% virtuell. 
Suchen Sie nach der oder den Universitäten Ihres Interesses, vergleichen und erkunden Sie die Informationen zu ihrem akademischen Angebot und der Stadt, in der es verfügbar ist. Klicken Sie abschließend auf die grüne Mehr-Info-Schaltfläche, um die Informationen genauer zu erkunden.

Was ist Frühpädagogik?

Laut Wikipedia: Kinderpädagogik ist eine wissenschaftliche Disziplin, deren Untersuchungsgegenstand die Erziehung von Kindern ist. Frühpädagogik hat nichts mit der Schulbildung des Kindes zu tun, sondern mit dem Erwerb neuer Fähigkeiten durch seine Entwicklung. Die frühkindliche Pädagogik ist der Raum, in dem angesichts großer Vielfalt, sozialer, kultureller und akademischer Interaktion unterschiedliche Kenntnisse, Anerkennungen und Akzeptanzen zusammenkommen, aus denen die umfassende Ausbildung von Fachkräften hervorgeht, die für die Erziehung von Kindern und Mädchen als Fächer zuständig sein werden Fähigkeiten und Kompetenzen für das Leben

Universidad de Los Andes

Abschluss in frühkindlicher Bildung

SNIES 105051 Qualifizierte Registrierung, Beschluss Nr. 16244 vom 30. September 2015 – Gültigkeit 7 Jahre Dauer des Programms 8 – halbjährlich Bogotá – Face-to-Face

Logo Universität der Anden
Biomedizinische Technik - Universität von Los Andes

Uniandes möchte die ersten Lehrer ausbilden

Von: Lina Rojas Narvaez

Pfadfinder- und Promotionsbüro der Universidad de los Andes

Das Projekt „Todos por un nuevo país“ befasst sich mit der Notwendigkeit, Kolumbien bis 2025 zum Land mit der höchsten Bildung zu machen. Dort heißt es, dass „Bildung auf lange Sicht das stärkste Instrument für soziale Gleichheit und Wirtschaftswachstum ist, mit einer Vision, die darauf abzielt, dies zu erreichen.“ Lücken im Zugang und in der Qualität des Bildungssystems zwischen Einzelpersonen, Bevölkerungsgruppen und zwischen Regionen, wodurch das Land den hohen internationalen Standards näher kommt und gleiche Chancen für alle Bürger erreicht werden.“

DIESES PROGRAMM IST IN DER STADT VERFÜGBAR:
Bogotá

Dies ist eine Verpflichtung, an der ganz Kolumbien arbeiten muss, insbesondere alle Organisationen, die sich der Bildung widmen.

Die Bildung eines Einzelnen beginnt in der frühen Kindheit. Während dieser Ausbildungszeit werden die konzeptionellen und sozialen Fähigkeiten der Kinder gestärkt. Die Arbeit der Lehrer in Kolumbien ist mit vielen beruflichen Herausforderungen verbunden. Eine davon besteht darin, das Land verändern zu können.

Das Verständnis dafür, dass durch Training in den ersten fünf Lebensjahren Fähigkeiten erworben werden, die ein Leben lang genutzt werden; Dieser Bachelor-Abschluss integriert die pädagogische Ausbildung mit der Ausbildung in der kindlichen Entwicklung und schult zukünftige Lehrer in konzeptionellen und methodischen Fähigkeiten, die die Entwicklung von Kindern in verschiedenen Bildungskontexten fördern.

Bildung für Kinder in Uniandes

Eine weitere Herausforderung des Unterrichts besteht darin, das Leben der Studierenden zu inspirieren und zu verändern. Deshalb konzentriert sich dieser Studiengang auf die Gestaltung von Ausbildungsmodellen mit ausreichend Möglichkeiten zum Üben und Begleiten im Klassenzimmer, um sie zu verstehen und zu lernen, mit ihnen umzugehen. . Darüber hinaus bereitet es zukünftige Lehrer auf eine Arbeit vor, die sich hauptsächlich auf den Unterricht konzentriert, um Neugier, Gerechtigkeit, Bürgerbeteiligung und Gemeinschaftsleben zu fördern und sie gleichzeitig in dieser ersten Lebensphase zu begleiten.

Die Arbeit eines Bachelor of Early Childhood Education besteht hauptsächlich darin, den Boden zu fruchten und bei seinen Schülern die ersten Qualitätsmerkmale und pädagogischen Exzellenz zu kultivieren, die für eine langfristige Veränderung ihres Lebens erforderlich sind. Aus diesem Grund legt Los Andes sein Augenmerk darauf, den Studierenden dieses Studiengangs Fähigkeiten für den Aufbau effektiver Interaktionen mit Kindern zu vermitteln, insbesondere bei der Entwicklung reflexiver Fähigkeiten zukünftiger Lehrer.

Es könnte Sie interessieren:

Cafam Universitätsstiftung

Abschluss in Erstausbildung

Bachelor-Abschluss in Erstausbildung – CAFAM University Foundation
Bachelor-Abschluss in Erstausbildung – CAFAM University Foundation

Pädagogisches Wissen für die kindliche Entwicklung

Bilden Sie kreative Fachkräfte in der Verwendung künstlerischer Sprachen, Literatur, Spiel und Erkundung sowie in pädagogischen Kenntnissen aus, um Projekte, Strategien, pädagogische Erfahrungen und qualifizierte Betreuung für frühkindliche Kinder (zwischen 0 und 6 Jahren) in verschiedenen Bereichen zu entwickeln Entwicklungsumgebungen (Bildung, Spielotheken, Museen, Gemeinden, öffentliche Räume, Krankenhäuser).

DIESES PROGRAMM IST IN DER STADT VERFÜGBAR:
Medellín

Unser Ziel basiert auf der Ausbildung von aufstrebenden Fachleuten mit der Fähigkeit, optimale Lösungen für den Gesundheitsbereich aus dem technologischen, wissenschaftlichen und administrativen Bereich vorzuschlagen, die sich darauf konzentrieren, zu den Prozessen der Prävention, Diagnose, Behandlung und Rehabilitation von Krankheiten bei der Umsetzung beizutragen die Engineering-Methoden und -Techniken.

Als Student an der EIA University haben Sie dank der mit der Mayo Clinic, der University of Vermont und der Universidad Iberoamericana de Unter anderem Mexiko.

In ähnlicher Weise verfügt das EIA-Programm für Biomedizinische Technik über eine große Stärke im Forschungsbereich, die sich in verschiedenen aktiven Projekten von großer Relevanz und Bedeutung für den Gesundheitssektor widerspiegelt, dank der Qualität der Professoren und Forscher und der Verfügbarkeit von Labors für alle Leistungsbereiche.

Katholische Universität des Ostens - UCO

Bachelor of Early Childhood Education

UCO-Logo
Bachelor-Abschluss in frühkindlicher Bildung – Universidad Católica de Oriente – UCO

Der Bachelorstudiengang Frühpädagogik zielt auf eine umfassende Ausbildung frühkindlicher Pädagogen ab, sofern diese hohe akademische Kompetenzen entwickeln und als Wissenssubjekte aus der Anthropoethik interagieren, mit Qualitäten, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die es ihnen ermöglichen, zur Generation von beizutragen eine Kultur in der frühkindlichen Bildung, in der sie als Förderer der ganzheitlichen Entwicklung von Jungen und Mädchen im Alter von null bis sechs Jahren fungieren und dabei gezielt die Dimensionen des Menschen hervorheben müssen.

DIESES PROGRAMM IST IN DER STADT VERFÜGBAR:
Rionegro

Frühpädagogische Lehrkräfte üben ihre Arbeit nach den Grundsätzen des Spielerischen, Mitmachens und Vollständigkeitsverständnisses im Rahmen einer umfassenden Betreuung aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Schutz, Mobilisierung und Ersterziehung aus.

Während der Berufsausbildung wird das Eintauchen in verschiedene Szenarien und soziale, kulturelle und wirtschaftliche Kontexte gefördert, um die Situationen zu verstehen, mit denen die Kinderbevölkerung konfrontiert ist, sich mehreren Faktoren in ihrer unterschiedlichen Dynamik zu nähern und sie zu erkennen und einen Einblick in die Bereiche Ausbildung, Intervention und Bildung in der Kinderbevölkerung zu erhalten verschiedene Modalitäten (formelle, informelle Bildung und für die menschliche Entwicklung und Arbeit); auch zum Austausch und zur Interaktion mit interdisziplinären Gruppen der umfassenden frühkindlichen Betreuung.

Es könnte Sie interessieren:

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen