Udemy-Gutschein: Java-Programmier-Masterclass für Softwareentwickler – Virtueller Kurs

Lernen Sie Java in diesem Kurs und werden Sie Computerprogrammierer. Erwerben Sie wertvolle grundlegende Java-Kenntnisse und eine Java-Zertifizierung

[INSERT_ELEMENTOR id=“17075″]

Sie haben gerade den umfassendsten und tiefgehendsten Online-Java-Programmierkurs gefunden

Mit bisher über 48.000 Studentenanmeldungen und Zehntausenden von 5-Sterne-Bewertungen decken diese umfassenden Java-Tutorials alles ab, was Sie brauchen.

Ob du willst:

  • Entwickeln Sie die Fähigkeiten, die Sie für Ihren ersten Java-Programmierjob benötigen
  • Wechseln Sie in die Rolle eines erfahreneren Softwareentwicklers
  • Bestehen Sie die Oracle Java-Zertifizierungsprüfung
  • Lernen Sie einfach Java, damit Sie schnell Ihre eigenen Java-Anwendungen erstellen können

Diese umfassende Java-Meisterklasse ist der Kurs, den Sie für all dies und mehr benötigen. Möchten Sie Ihren ersten Java-Programmierjob bekommen, haben aber Schwierigkeiten herauszufinden, welche Fähigkeiten Arbeitgeber wollen und welcher Kurs Ihnen diese Fähigkeiten vermittelt? Dieser Kurs soll Ihnen die Java-Kenntnisse vermitteln, die Sie für einen Job als Java-Entwickler benötigen.

Am Ende des Kurses werden Sie Java sehr gut verstehen und in der Lage sein, eigene Java-Anwendungen zu erstellen und als Softwareentwickler produktiv zu sein. Viele Studenten haben nach Abschluss des Kurses erfolgreich ihren ersten Job oder eine Beförderung bekommen.

Hier ist nur ein Beispiel einer Studentin, die ihren Job verlor und nur wenige Monate nach Beginn dieses Kurses eine Vollzeitstelle als Softwareentwickler bekam, obwohl sie noch nie zuvor in ihrem Leben programmiert hatte. Er hat nicht einmal den Kurs abgeschlossen!

„Vor drei Monaten habe ich meinen Job verloren, einen Wendepunkt in meinem Leben erreicht und schließlich die drastische Entscheidung getroffen, den Kurs komplett zu ändern. Ich beschloss, den Beruf zu wechseln und mich dem Programmieren zu widmen. Mein Mann hat seine komplette Java-Meisterklasse auf Udemy gefunden und mir geschenkt, und ich bin mit ganzem Herzen darin eingetaucht, als Lebensader. Es war absolut angenehm, Ihrem Kurs zu folgen (wir arbeiten noch daran, sind noch nicht fertig), und es war eine großartige Möglichkeit, auf Kurs zu bleiben, engagiert und motiviert zu bleiben. Gestern, drei Monate nach Beginn des Studiums, habe ich ehrlich gesagt zu meiner Überraschung ein Jobangebot als Vollzeit-Entwickler erhalten (und angenommen!). Ich wollte Ihnen nur eine Nachricht schreiben, um Ihnen zu danken, dass Sie diese Arbeit geleistet haben, dass Sie ein so engagierter Lehrer sind und dass Sie all dieses Wissen auf so zugängliche Weise zur Verfügung stellen. Es hat mein Leben buchstäblich verändert. In Dankbarkeit, Laura.“

Der Kurs dauert 80 Stunden. Vielleicht haben Sie die Größe des Kurses gesehen und fühlen sich ein wenig überwältigt von der Aussicht, Zeit zu finden, um ihn abzuschließen. Vielleicht fragen Sie sich, ob Sie alles durchgehen müssen? Zuallererst, Laura ' Die obige Geschichte zeigt, dass Sie nicht den gesamten Kurs absolvieren müssen; Sie hatte es noch nicht abgeschlossen, als sie sein Stellenangebot als Entwickler annahm. Zweitens ist der Kurs als One-Stop-Shop für Java konzipiert.

Das grundlegende Java-Material, das Sie zum Erlernen der Java-Entwicklung benötigen, wird in den ersten sieben Abschnitten behandelt (insgesamt etwa 14 Stunden). In diesen Abschnitten werden die Grundlagen von Java behandelt. Der Rest des Kurses umfasst fortgeschrittenes, fortgeschrittenes und optionales Material, das Sie technisch nicht bestehen müssen.

Abschnitt 13 zum Beispiel umfasst allein satte 10 Stunden und richtet sich an jene Studenten, die Desktop-Anwendungen mit grafischen Benutzeroberflächen erstellen möchten. JavaFX (die in diesem Abschnitt verwendete Technologie) ist etwas, woran die meisten Java-Entwickler selten oder nie arbeiten müssen. Sie könnten diesen Abschnitt also ganz überspringen.

Aber wenn Sie einer der wenigen sind, der Benutzeroberflächen erstellen muss, dann ist der Inhalt da und bereit für Sie. Und es gibt andere Abschnitte, die Sie ganz vermeiden können, wenn Sie möchten. Wenn Sie absolut alles über Java wissen möchten, können Sie den gesamten Kurs belegen, wenn Sie möchten, aber Sie müssen nicht, wenn Sie nur die wesentlichen Informationen lernen möchten, um eine Stelle als Java-Entwickler zu bekommen.

Warum würden Sie sich dafür entscheiden, Java zu lernen?

Die Realität ist, dass es viele Computersprachen gibt. Sie sind Hunderte. Warum würden Sie sich für die Java-Sprache entscheiden? Der Hauptgrund ist seine Popularität. Laut vielen offiziellen Websites, die die Popularität von Sprachen verfolgen, ist Java die Nummer eins oder eine der ersten drei.

Die Popularität bedeutet, dass immer mehr Unternehmen und ihre Mitarbeiter es verwenden. Wenn Sie die Sprache beherrschen, stehen Ihnen also mehr Karrieremöglichkeiten zur Verfügung. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, eine Sprache zu wählen, die nicht weit verbreitet ist.

Java kam in den 1990er Jahren auf den Markt und ist bis heute sehr beliebt.

Welche Version von Java sollte ich lernen?

Im Allgemeinen möchten Sie die neueste Version einer Computerprogrammiersprache lernen, aber das ist bei Java nicht unbedingt der Fall. Bis vor kurzem gab es selten Java-Releases (ein Hauptrelease in 3 Jahren war üblich).

Unternehmen, die auf bestimmte Java-Versionen standardisiert sind. Derzeit konzentrieren sich die meisten Unternehmen noch auf Java 8, eine relativ alte Version aus dem Jahr 201.

Oracle (die Eigentümer von Java) veröffentlichen alle sechs Monate neue Versionen von Java, und wenn die neue Version herauskommt, wird die alte Version nicht mehr unterstützt.

Besuchen Sie diesen Kurs auf der Udemy-Plattform

Besuchen Sie die Seite dieses Kurses auf der Plattform und erfahren Sie mehr Details.


[INSERT_ELEMENTOR id=“17098″]

Besuchen Sie diesen Kurs auf der Udemy-Plattform

Besuchen Sie die Seite dieses Kurses auf der Plattform und erfahren Sie mehr Details.


 

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen