Udemy-Aktion: Docker und Kubernetes: Der vollständige Leitfaden – Virtueller Kurs

Erstellen, testen und implementieren Sie Docker-Anwendungen mit Kubernetes und lernen Sie Entwicklungsworkflows im Produktionsstil kennen

[INSERT_ELEMENTOR id=“17075″]

Wenn Sie es leid sind, Ihre Räder zu drehen, um zu lernen, wie man Webanwendungen implementiert, ist dies der richtige Kurs für Sie.

¿ CI + CD-Workflows ? Sie werden es lernen. tun AWS-Implementierung ? Inbegriffen.  Kubernetes in der Produktion ? Na sicher!

Dies ist der definitive Kurs zum Erlernen der Implementierung jeder Webanwendung, die Sie sich vorstellen können. Docker und Kubernetes sind die neueste Technologie in der Welt von Dev Ops und haben den Ablauf beim Erstellen und Bereitstellen von Webanwendungen dramatisch verändert. Docker ist eine Technologie, mit der Anwendungen in Konstrukten ausgeführt werden können, die als „Container“ bezeichnet werden, während Kubernetes ermöglicht, dass viele verschiedene „Container“ koordiniert ausgeführt werden.

Docker von Grund auf neu!

In dieser Klasse Sie lernen Docker von den absoluten Grundlagen aus kennen , beginnend mit dem Erlernen der Antwort auf grundlegende Fragen wie "Was ist ein Container?" und „Wie funktioniert ein Container?“. Aus den ersten Konferenzen werden wir eine machen Tauchen Sie tief in das Innenleben von Containern ein , sodass Sie ein grundlegendes Verständnis dafür erhalten, wie sie genau implementiert werden. Sobald Sie verstehen, was ein Container ist, lernen Sie, wie Sie mit einfachen Docker-CLI-Befehlen damit arbeiten. Danach wenden Sie Ihre neue Docker-CLI-Domäne an, um Ihre eigenen benutzerdefinierten Images zu erstellen und Ihre eigenen persönlichen Anwendungen effektiv zu „dockerisieren“. 

CI + CD-Pipelines

Natürlich wäre kein Docker-Kurs vollständig ohne ein gründliches Verständnis gängiger Continuous-Integration- und Continuous-Deployment-Muster. Sie lernen die Umsetzung ein vollständiger CI + CD-Workflow Verwenden von Github, Travis CI und Amazon Web Services, Erstellen einer Pipeline, die stellt Ihren Code automatisch bereit jedes Mal, wenn Sie Ihre neuesten Änderungen auf Github übertragen.

Mehrere Container-Bereitstellungen auf AWS!

Nachdem Sie eine Bereitstellungspipeline erstellt haben, wenden Sie sie an, um Bereitstellungen mit einem oder mehreren Containern zu dominieren bei Amazon Webservices.  Sie erstellen eine Multi-Container-Anwendung mit Node, React, Redis und PostgreSQL , und Sie werden die unglaubliche Leistungsfähigkeit von Containern in Aktion sehen (Hinweis: Die gesamte Javascript-Codierung in diesem Kurs ist optional, der vollständige Quellcode wird bereitgestellt, wenn Sie kein JS schreiben möchten).

Kubernetes!

Schließlich werden Sie sich mit Kubernetes befassen, einem produktionstauglichen System zur Verwaltung komplexer Anwendungen mit vielen verschiedenen laufenden Containern. Sie lernen die richtige Weg zum Erstellen eines Kubernetes-Clusters . Dieser Kurs hat keine dieser lästigen Kommentare von "Mach das nicht in der Produktion" ! Zuerst erstellen Sie einen Kubernetes-Cluster auf Ihrem lokalen Computer und verschieben ihn schließlich zu einem Cloud-Anbieter. Sie werden es sogar lernen Konfigurieren Sie HTTPS in Kubernetes , was schwieriger ist, als es scheint!

Besuchen Sie diesen Kurs auf der Udemy-Plattform

Besuchen Sie die Seite dieses Kurses auf der Plattform und erfahren Sie mehr Details.


[INSERT_ELEMENTOR id=“17098″]

Besuchen Sie diesen Kurs auf der Udemy-Plattform

Besuchen Sie die Seite dieses Kurses auf der Plattform und erfahren Sie mehr Details.


Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen