Warum und wo kann man in Kolumbien Kardiorespiratorische Therapie studieren? - Hauptgründe

In diesem Artikel finden Sie Informationen zum Grundstudium Kardiorespiratorische Therapie und verwandten Karrieren von führenden Universitäten in Kolumbien.
Warum Kardiorespiratorische Therapie studieren? - zwingende Gründe - Undergraduate Special - AulaPro

Wenn Sie darüber nachdenken, Kardiorespiratorische Therapie zu studieren, teilen uns die Universitäten bei AulaPro ihre #WeightReasons mit, warum Sie sich für das Studium des Bachelors Ihrer Träume entscheiden sollten.

Führende Universitäten in Kolumbien bieten ihre Argumente an, damit Sie sich für ein Studium bei ihnen entscheiden.

Finden Sie in diesem speziellen Inhalt Informationen zu Kardiorespiratorische Therapie und verwandte Programme.
Undergraduate-Programme auf technologischem, berufstechnischem und professionellem Niveau, von Angesicht zu Angesicht, halb von Angesicht zu Angesicht, Fernblended oder 100% virtuell. 
Suchen Sie nach der oder den Universitäten Ihres Interesses, vergleichen und erkunden Sie die Informationen zu ihrem akademischen Angebot und der Stadt, in der es verfügbar ist. Klicken Sie abschließend auf die grüne Mehr-Info-Schaltfläche, um die Informationen genauer zu erkunden.

Was ist respiratorische oder kardiorespiratorische Therapie?

Laut Wikipedia: Atemtherapie (RT) ist ein Beruf der Gesundheitswissenschaften, in dem ausgebildete Fachkräfte mit Patienten arbeiten, die an akuten oder chronischen kardiopulmonalen oder respiratorischen Problemen und/oder Erkrankungen leiden. In einigen Ländern sind sie als Atemwegsärzte oder Kinesiologen bekannt. Atemtherapeuten werden auch Atemtherapeuten, Herz-Lungen-Therapeuten oder Fachleute für Atem- und Gehirnpflege genannt. Kinder oder Erwachsene.

Manuela Beltrán Universität

Kardiorespiratorische Therapie an der UMB studieren

Logo Autonome Universität von Manizales
Logo Autonome Universität von Manizales

Das Programm für kardiorespiratorische Therapie an der Manuela Beltrán-Universität bildet proaktive, wettbewerbsfähige Fachkräfte in den Bereichen klinische Assistenz, Lehre, Forschung, Verwaltung, Handel und häusliche Pflege mit professionellen Kriterien aus, die auf wissenschaftlichen und technologischen Erkenntnissen basieren und durch traditionelle Interventionen an therapeutischen Prozessen teilnehmen und alternative Therapien zur Verbesserung der Lebensqualität und kardiorespiratorischen Gesundheitsversorgung, die interdisziplinär arbeiten und sich durch Eignung, Ethik, Verantwortung und Engagement auszeichnen.  

DIESES PROGRAMM IST IN DER STADT VERFÜGBAR:
Bogotá

NEU

Der Student, der das Cardiorespiratory Therapy-Programm der UMB aus einer umfassenden Perspektive absolviert hat, wird das Mittel sein, um auf die Bedürfnisse der Gesellschaft bei der Behandlung von Menschen mit Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen einzugehen, und zwar nicht nur auf diese Patienten, sondern auf alle diejenigen, die darunter leiden beeinträchtigte Herz- und Lungenfunktion, auf eine durchsetzungsfähige Weise, so dass die Wiederherstellung der kardiorespiratorischen Gesundheit auf verschiedenen Versorgungsebenen wie Primärversorgung, Neugeborenen-, Kinder- und Erwachsenen-Intensivversorgung, Rehabilitation und kardiopulmonalem Labor, Notaufnahme, Krankenhausaufenthalt gefördert wird und häusliche Pflege oder Pflege zu Hause, die den Bedürfnissen der Gesellschaft entspricht.

Um die Fähigkeiten unserer Stipendiaten zu stärken und die Qualität unserer akademischen Prozesse zu gewährleisten, verfügt das Programm für kardiorespiratorische Therapie über ein Lehrteam mit umfassender Erfahrung und postgradualer Ausbildung in den verschiedenen Bereichen der beruflichen Leistung als Spezialisten für kardiorespiratorische Therapie in der Intensivpflege und kardiopulmonalen Rehabilitation , Universitätslehre und -forschung, Gesundheitsmanagement und -prüfung, öffentliches Gesundheitsmanagement und Epidemiologie, um unseren Wissenschaftlern eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu bieten.
Es könnte Sie interessieren:

Wichtige Forschungsbeiträge

Das Cardiorespiratory Therapy-Programm möchte durch hochwirksame Forschung zur kardiorespiratorischen Gesundheit beitragen.So hat die Cardiorespiratory Care Research Group die Kategorie B in der Colciencias-Klassifikation und hat es geschafft, das Programm unter drei Forschungsachsen zu positionieren, die für die berufliche Entwicklung von Bedeutung sind der Gelehrte: Grund- und Intensivversorgung, kardiopulmonale Rehabilitation und öffentliche Gesundheit.
Mit dem Ziel, diesen forschenden Weg mit wissenschaftlicher und humanistischer Ausbildung zu vergesellschaften, die tendenziell im Hinblick auf neue Interventionsmodalitäten wie Alternative Therapien, Gesundheitsförderung, Krankheitsprävention und Rehabilitation aus dem Bereich der Lungen- und Herzerkrankungen agiert, hat sich das Programm aktiv verwirklicht Teilnahme durch die kardiorespiratorische Gruppe in Ländern wie Spanien, Seoul, Amsterdam, Mexiko, Costa Rica, Brasilien und Argentinien, Costa Rica erzeugt ein wichtiges soziales Echo als internationales Referenzprogramm in Bezug auf wissenschaftliche Beiträge für die Qualität ihrer Forschung. 
 
Schließlich richtet das Programm für kardiorespiratorische Therapie das Studentenprofil mit Wettbewerbsprojektion an Institutionen mit großer sozialer Wirkung für die volle Ausübung ihrer Praktiken, unter denen sich die folgenden hervorheben: Central Military Hospital, Misericordia Hospital Foundation, San José Children's Hospital , Santa Clara Hospital , Navarra Cardiovascular Clinic unter anderem.

NEU

Aulapro

Aulapro

AulaPro.co ist ein Portal, das Informationen über MOOCs, Online-Kurse, Berufszertifikate, spezialisierte Programme, virtuelle Kurse und Online-Postgraduiertenkurse von den besten E-Learning-Plattformen und Universitäten der Welt anbietet. In AulaPro findest du nicht alle Online-Kurse, sondern nur die besten.
TAGE :
STD :
MINS
SEGS

AulaPro verwendet Cookies, um seinen Benutzern ein besseres Erlebnis zu bieten. Sie können weitere Informationen erhalten hier, oder klicken Sie einfach auf "Ich akzeptiere" oder außerhalb dieses Hinweises, um weiter zu surfen.